Werbung:
Volksbank Rhein-Ruhr
ASK24 GmbH
Der Broicher Blickpunkt
Blickpunkt Dümpten
Caritascentrum Marienhof
Arnold Multimediacentrum GmbH
Muelheimer-Blickpunkt.de
Schule gut - Nachhilfe
Radio Buchloh
www.pflegebeduerftig.de
Meik ter Haar
Team Wärmeservice GmbH
SWB
Dr. Domagala
Suchmaschine Muelheim
Flummi und Flo
Suchmaschine Niederrhein

Netzwerk der Generation AG Speldorf Nächster Halt: Vergangenheit

Aktuelles 18.12.2017

Vorwort des 1. Vorsitzenden der IGS

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:


Die 5. Jahreszeit hat am 11.11. um 11.11 Uhr begonnen - die 5. Ausgabe „Blickpunkt Speldorf“ liegt passend vor Ihnen.

Hallo Speldorf, macht mit!

Lasst Euch anstecken von guter Laune und zeigt den schlecht Gelaunten die Rote Karte. Gut gelaunt dürfen diese dann wieder kommen!

Beim letzten Speldorfer Mittag wurden wir vom Golfclub eingeladen,
am Golfe zu schnuppern. Schläger schwingend sind wir dieser Einladung am 11. November gerne gefolgt und so mancher Ball wurde auch getroffen. Wir wissen jetzt, die herrliche Golfanlage am Raffelberg zu schätzen. Die Schnupperkurse finden regelmäßig statt, schnuppert mal rein!

Ganz(s) satt werden die Teilnehmer am 1. Speldorfer Abend, Donnerstag, den 23. November im Landhaus Sassenhof. Mehr dazu auf den nächsten Seiten.

Unsere Weihnachtsbeleuchtung schalten wir mit einem Lichterfest am 29. November ein. Freut Euch auf einen Abend am Depot. Auch hierzu mehr im Innenteil vom Blickpunkt Speldorf.

mehr Informationen

Adventsausstellung im Atelier Wintgens

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Skulpturen, Reliefs und Plastiken aus Bronze und Stein

Am 26. November 2017 öffnet das Atelier der Bildhauerei Wintgens an der Friedhofstraße 202 wieder seine Pforten und lädt Sie herzlich dazu ein, sich in einem angenehmen und stilvollen Ambiente auf die Adventszeit einzustimmen.

Von 11.00 bis 18.00 Uhr, erwarten Sie im Innen- sowie im schön gestalteten Außenbereich hochwertige und individuell gefertigte Skulpturen, Reliefs sowie Plastiken sowohl aus Bronze als auch aus Stein. Die Groß- und Kleinobjekte – welche nicht nur zur Weihnachtszeit erfreuen – spiegeln sowohl die handwerkliche Fertigkeit, Kreativität, als auch Liebe zur Kunst wider.

Speldorfer Mittage

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Mittlerweile hat sich der „Speldorfer Mittag” zu einem festen und vor allem beliebten Treff in Speldorf entwickelt. Der Mix aus kulinarischen Genüssen, interessanten Vorträgen und anregenden Gesprächen funktioniert außergewöhnlich gut und wird auch dementsprechend angenommen. Durchschnittlich 35 Personen kommen am jeweils dritten Donnerstag im Monat zusammen um lecker zu Speisen und neue Bekanntschaften zu machen.

Am 21. September traf man sich, gesponsert vom Speldorfer Reisebüro, in Mölleckens Altem Zollhaus an der Duisburger Straße. Als Ehrengast an diesem Nachmittag, war Astrid Timmermann-Fechter von der CDU geladen. Kurz vor der Bundestagswahl hatte diese für die Anwesenden, laut eigener Aussage „leichte Kost” mitgebracht, anstatt die großen Wahlkampfthemen aufzugreifen. Frau Timmermann-Fechter erzählte von ihrem Weg in die Politik, ihrer bisherigen Laufbahn und ihren Alltag in Berlin. Weiter sprach Sie über die Attraktivität des Alters mit allen Chancen und Möglichkeiten sowie ihrem Selbstverständnis als Politikerin für die Bürger da und ansprechbar zu sein. So beantwortet Astrid Timmermann-Fechter jeden Brief und ruft die Bürger auch persönlich an.

mehr Informationen

Wudang-Schule feiert 20-jähriges Jubiläum

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Zur Feier des 20-jährigen Bestehens luden Petra und Jo Augustin am 14. Oktober in den „Zhang Sanfeng Wuguan” – die Schule für chinesische Kampfkunst an der Heerstraße. Eine Vielzahl an Vorführungen zeigte die verschiedenen Facetten der hier gelehrten Kampfkunst. Ob mit Schwert, Fächer oder ohne Waffen, an der Heerstraße praktiziert man den Wudang-Stil mit seiner inneren und weichen Kampfkunst. Entspannte und natürliche Bewegungen sorgen für die Entwicklung der inneren Kraft.

Anlässlich der Feierlichkeiten war auch hoher Besuch aus China anwesend. Meister Tian Liyang, Vertreter der 15. Generation des Wudang Pai, war angereist um ein paar Worte an die Anwesenden zu richten und seinem Schüler Jo Augustin zu gratulieren.
Mit im Gepäck hatte er ebenfalls ein paar kunstvolle Kalligraphien, deren Bedeutung er anschaulich ausführte.

mehr Informationen

Abend

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Abend

von Laura B. 12 Jahre, 2017

Abends in der Stadt, daheim,
dort kehrt niemals Ruhe ein.
Leute drängeln hier und dort,
nirgendwo ein ruhiger Ort.

Doch wo wollen alle hin,
überall und nirgendwo.
Die Vielen brüllen, ja, wie so,
ein Affe hier in unserm’ Zoo.

Die Leute vergessen, sie sind besessen,
von Handys und von Arbeit nur.
Sie finden keine andre’ Lösung,
und rennen zu Geschäften nur.

Sie schimpfen:
„Gar nichts Schönes hier.”
Dabei scheint der Mond so schön,
nur ob sie ihn auch gesehn?

Oft ist kaum der Himmel frei,
doch wir verantworten das es so sei.
Die vielen Werke, der viele Rauch,
er steigt massenhaft den Himmel rauf.

So ist verdeckt der schöne Mond,
kein Ort wird von uns verschont.
So machen wir uns selbst kaputt,
die schöne Umwelt voll von Schutt.

Doch ich betrachte den Mond noch
und liebe meine Stadt,
aber trotz manchen großen Streit,
halten wir zusammen bis in alle Ewigkeit.


Speldorf leuchtet endlich wieder!

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Am 29.11. heißt es in Speldorf wieder „Lichter an”. Die Interessengemeinschaft Speldorf (IGS) feiert dann mit allen Anwesenden die Inbetriebnahme der Weihnachtsbeleuchtung entlang der Duisburger Straße. Nachdem man sich in den vergangenen Jahren an der Büchertelefonzelle traf, findet in diesem Jahr das Event auf dem Depotvorplatz statt. Ab 17.00 Uhr geht es los und alle sind eingeladen.

Selbstverständlich ist auch dieses Mal wieder für ausreichend Speis‘ und Trank gesorgt. Für die musikalische Untermalung dieses Events, konnte in diesem Jahr ein Posaunenchor gewonnen werden, der alle Anwesenden mit bekannten Melodien auf die Vorweihnachtszeit einstimmen wird.

mehr Informationen

Adventaustellung bei Frahm & Cremers

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Inspiration für die Vorweihnachtszeit

Ob man es nun wahrhaben möchte oder nicht – Fakt ist – nicht mehr lange und dann ist schon wieder Weihnachten. Wer noch nicht in Stimmung ist oder wem noch die nötige Inspiration fehlt, hat am 25. und 26. November die Möglichkeit vorweihnachtliche Atmosphäre zu schnuppern.

Neben stilvollen Dekoartikel und weihnachtlicher Floristik, wartet auf Sie eine bunte Mischung an verschiedensten Ständen zum Stöbern, Entdecken und Staunen. Ob Handgemachtes, Genähtes, Schmackhaftes, Wärmendes, Dekoratives oder Praktisches - hier sollte wirklich jeder fündig werden. Nicht umsonst kann der kleine aber feine Adventsmarkt am Blötter Weg auf eine so lange Tradition zurück blicken.

mehr Informationen

LICHT - ERLEBEN

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Präsentation der Galerie Peichert auf dem Nikolausmarkt auf Schloss Hugenpoet in Essen - Kettwig

Für alle, die bei „Speldorf leuchtet”, dem Fest der Interessengemeinschaft Speldorf im September, nicht dabei waren, gibt es im Dezember die Möglichkeit, die von der Galerie Peichert präsentierten Lichtobjekte in der stimmungsvollen Kulisse von Schloss Hugenpoet zu bestaunen.

Der Hugenpoeter Nikolausmarkt, die seit Jahren beliebte und für seinen besonderen Charme bekannte Veranstaltung auf dem Weg von Mülheim-Mintard nach Essen-Kettwig, findet in diesem Jahr vom 07. – 10. Dezember statt.

Sicher werden die individuell gestalteten Lichtobjekte aus jahrhunderte alten Eichenbalken und beleuchteten Glaskörpern der Speldorfer Galerie ein Highlight der diesjährigen Ausstellung in diesem außergewöhnlichen Ambiente.

mehr Informationen

Haargalerie Tanja Paulus

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Die bisher mobile Friseurmeisterin übernimmt den traditionsreichen Betrieb von Regina Loh am Blötter Weg

Nach fast 105 Jahren in Familienhand übergibt Regina Loh aus gesundheitlichen Gründen den von älteren Kunden zum Teil noch immer nach dem Gründer „Steinmeyer“ genannten Betrieb in die guten Hände von Friseurmeisterin Tanja Paulus. Ab dem 02. Januar wird der traditionsreiche Friseurbetrieb von Regina Loh am Blötter Weg 64 dann den Namen „Haargalerie Tanja Paulus” führen.

Tanja Paulus, die bisher als mobile Friseurmeisterin unterwegs war und auf über 20 Jahre Erfahrung zurückgreifen kann, freut sich schon auf die neue Herausforderung und kann sich dabei auf das angestammte Personal des Salons verlassen. So wird Susanne Zühlke auch weiterhin zu den gewohnten Zeiten für die Kundschaft da sein. Auch Tanja Paulus ist selbstverständlich weiter für ihre Stammkundschaft da – für ihre kranken und pflegebedürftigen Kundinnen und Kunden natürlich auch mit Hausbesuchen. Wer mobil ist wird Tanja Paulus in Zukunft in dem Salon auf dem Blötter Weg 64 aufsuchen müssen. Aber wer die Friseurmeisterin bereits kennt, wird diesen Weg gerne auf sich nehmen.

mehr Informationen

Angstfrei mit dem Hund unterwegs!

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Angstbewältigung für Hundehalter?

Das Thema Gassi gehen und Angst vor Begegnungen mit anderen Hunden ist für viele Hundehalter ein Problem geworden.

Dabei geht es weniger um die sogenannte Leinenführigkeit oder ähnlich gelagertes, sondern vielmehr um eine bestimmte Art von Nervosität, häufig auch Angst, die viele Hundehalter schon vor dem Gassigang beeinträchtigt. Dieses beklemmende Gefühl bleibt auch beim Gang bestehen und baut sich stetig auf.

mehr Informationen

„ASK-Treff am Raffelberg“

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Das Programm im Dezember 2017

Auch zur diesjährigen Weihnachtszeit bieten wir im Dezember ein besonders Programm an.

Am Dienstag, den 12. Dezember können Sie mit uns gemeinsam den Duisburger Weihnachtsmarkt erkunden. Wir flanieren zusammen über die geschmückte Promenade, besuchen die zahlreichen Stände, begrüßen den Nikolaus und genießen die weihnachtliche Atmosphäre.

Weiter geht es am 13. Dezember: Geschützt vor der winterlichen Kälte versammeln wir uns um unseren heißen Raclette Ofen und kosten die vielen leckeren Speisen.

Zu guter Letzt treffen wir uns am 20. Dezember noch einmal um pünktlich zum nahenden Weihnachtsfest gemeinsam zu backen.

Zwischen den Jahren geben wir Ihnen und Ihren Angehörigen die Möglichkeit, ungestört die besinnlichen Tage zu verbringen und treffen uns wieder im neuen Jahr am 03.01.2018.

mehr Informationen

Wirtschaftlich und fachlich unabhängiger Expertenrat

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Das Sachverständigenbüro Horst C. Witt ist für Sie da!

Diplom-Ingenieur Horst C. Witt (VDI, GdB) ist von der IHK für Essen, Mülheim, Oberhausen zu Essen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Abdichtungstechnik mit Flüssigkunststoffen und Folien im Bauwesen.

Als qualifizierter Sachverständiger ist Horst C. Witt ein Garant für wirtschaftlichen und fachlich unabhängigen Expertenrat. Durch seine Arbeit sowie sein umfangreiches Fachwissen erhalten Sie nicht nur Entscheidungssicherheit, sondern erfahren Erfolgschancen bei gerichtlichen Auseinandersetzungen. Sie benötigen ein Gutachten oder sind auf der Suche nach einer kompetenten Bauleitung? Bei Horst C. Witt sind Sie in guten Händen. Im Folgenden finden Sie eine kleine Übersicht über das umfangreiche Leistungsspektrum:

mehr Informationen

30 Jahre Speldorfer Reisebüro Andrea Fleck

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Und plötzlich ist sie da, eine deutliche Jahreszahl des Speldorfer Reisebüros: eine dicke, fette 30!

Seit 30 Jahren sind wir Ansprechpartner für die Urlaube der Speldorfer. 30 Jahre auf der Duisburger Straße. Seit einem Jahr im neuen Büro mit der Hausnummer 277 und vorher 29 Jahre gegenüber. Lediglich die Art und Weise, wie wir unsere Arbeit machen, hat sich stark verändert.

Zu Beginn, 1987, arbeiteten wir noch mit dem Teletex Gerät und hatten nur einen Computer. Die Kundenkartei wurde akkurat auf Karteikarten angelegt. Kataloge sprengten unsere Regale. Es wurde noch viel mit dem Telefon gearbeitet und das Internet war noch nicht im Reisebüro angekommen. Ein Mailing hieß Postsendung und war ohne Papier undenkbar. Es wurden noch Postkarten aus den Urlaubsländern verschickt und WhatsApp gab es lange noch nicht. Die Mobilität der Telefone endete vor vielen Jahren an den Bürotüren. Heute geht fast alles übers Internet.

Viele Urlaubsgeschichten wurden uns erzählt, es ging nicht nur ums Reisen, sondern auch um Lebensfreude, Lebensgefühl und die schönsten Tage im Jahr unserer Kunden.

mehr Informationen

Gebt her Eure Stiefel ...

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

... die Nikolausstiefel-Aktion der IGS

Nach dem Erfolg in den letzten Jahren führt die Interessengemeinschaft Speldorf auch in diesem Jahr wieder eine Nikolausstiefel-Aktion für Kinder bis 10 Jahre durch.

Alle Kinder bis 10 Jahre können am 28. und 29. November von jeweils 10.00 - 18.00 Uhr ihren „Stiefel“ bei Waterloo Wasserbetten, Duisburger Straße 275, 45478 Mülheim an der Ruhr, abgeben. Dabei ist unbedingt zu beachten, dass nur saubere Kinderstiefel angenommen werden können. Zur Identifikation am Abholtag wird der 2. Stiefel benötigt.

Die Kinderstiefel werden vom „Speldorfer Nikolaus“ mit verschiedenen süßen Leckereien und kleinen Geschenken gefüllt. Die gefüllten und nummerierten Stiefel werden dann im Anschluss an die teilnehmenden IGS-Mitglieder ausgeliefert. Die Einzelhändler stellen die „Stiefel“ gut sichtbar in ihren Schaufenstern auf und geben zusätzlich noch kleine Geschenke oder Gutscheine dazu. Alle Eltern und Kinder sind dann am Donnerstag, den 07. bis Freitag, den 08. Dezember aufgerufen, ihre Stiefel in den Schaufenstern der Speldorfer Geschäfte zu suchen. Zur Ausgabe der „Stiefel“ einfach an die Einzelhändler wenden und das Gegenstück sowie den bei der Abgabe ausgehändigten Eigentumsnachweis vorzeigen.

mehr Informationen

> Training < ist alles.

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Unser erfolgreiches Nachhilfe > Schule gut < Lern-Training hat es sich zur Aufgabe gemacht, die unterschiedlichsten Lernziele, z. B. bessere Noten, einen guten Schulabschluss zu erreichen. Entstandene Lerndefizite, z. B. nicht verstandener Unterrichtsstoff, sollen mit gezielten Lehr- und Lernmethoden schnellstmöglich behoben werden. Unter Berücksichtigung schulischer und außerschulischer Aktivitäten Ihres Kindes planen wir, zu individuellen Vertragslaufzeiten, die Lernzeit für das > Schule gut < Lern-Training.

> Klassik < Gruppenunterricht für Grundschulkinder
(UE je Fach 45 Min.)
> Intensiv < in einer fachhomogenen 4er Gruppe
(UE je Fach 2 x 45 Min. Doppelstunde)
> Exklusiv < im Einzelunterricht
(UE 60 oder 90 Min. wahlweise)

Unser Lern-Angebot: Sie können, das für Sie beste Lernmodul mit einem unserer Probe-Lern-Trainings ohne Vertragsbindung testen. Und erst danach eine Anmeldung ohne Anmeldegebühr zu individuellen Vertragslaufzeiten abschließen.

mehr Informationen

Sinnvolles gegen Hektik …

Datum: 18. November 2017
Wo: Blickpunkt Speldorf
Wann:

Während der Weihnachtszeit steigt bei vielen Menschen der Stress-
pegel. Von Besinnlichkeit, Freude, Glück und Harmonie ist den Wochen vor dem Fest wenig zu verspüren. Hektische Betriebsamkeit, Zeitdruck und Einkaufsstress scheinen an der Tagesordnung zu sein.
Für viele Menschen entsteht in der Vorweihnachtszeit Stress durch Gedanken, die sich bspw. mit dem beschäftigen was …

  • bis Weihnachten noch zu erledigen ist.
  • auf keinen Fall vergessen werden darf.
  • sich die Lieben zu Weihnachten wünschen…
  • oder ganz einfach durch die Sorge: Hoffentlich kann ich es
    allen Recht machen!

Dem wollen wir ein klein wenig Einhalt gebieten…

Dazu haben wir uns von dem Wort Besinnlichkeit inspirieren lassen, und eine einfache Übung darauf aufgebaut, die solche und ähnliche stressbeladenen Gedankenmuster stoppen, zumindest aber deutlich reduzieren kann.

Da Besinnlichkeit das Wort SINN enthält, ist die folgende Anti-Stress – Übung auch dementsprechend sinnvoll aufgebaut: Lassen Sie sich überraschen!

mehr Informationen


Auszug aus unserem Branchenindex:

Steuerberatung

Maler

Garten- und Landschaftsbau

Glaserei

Dach- und Fassadenbau

Bestattungen

Restaurant

Hotel

Kindergeburtstage

Töpfern

Gartenkeramik

Taxi und Kleinbusse

Bauunternehmung

Fliesenarbeiten

Aufmerksamkeitsstörungen

Außenwerbung

Folienbeschriftungen

Lichtwerbung

Digitaldruck

Schilder

Fahrzeugbeschriftungen

Parteien

Immobilienvermietung

Wohnungsvermittlung

Augenoptik

Druckereien

Internetservice

Naturprodukte

Automobile

Autoservice

Autoreparaturen

Vereine

Parkett

Caritascentrum

Zahnärzte

Arzt

Solaranlagen

Ambulante Pflege

Krankenpflege

Altenpflege

Seniorenservice

Wohnraumanpassung

Autolackiererei

Heizöl

Schmierstoffe

Flüssiggas

Blumen

Floristik

Gartengehölze

Rückenzentrum

Heilpraktiker

Tischlerei

Schreinerei

Nachhilfe

Motorrad

Zweirad

Küchenstudios

Bäder und Wärme

Sanitär

Heizung

Sicherheitstechnik

Schlüsseldienst

Wohnraumvermietung